Riesling Grand Cru – Moenchberg – Wach – 2017

34,00  (inkl. MwSt.)

1 Stk.

14_0096-1-1-2
nicht lagernd

Nicht vorrätig

Beschreibung

91 Zero Dosage

Verkostnotiz:

Dieser Riesling stammt aus einem der ältesten mit Reben bepflanzten Weinberge im Elsass. Mönchberg, auf Elsässisch, bedeutet „Mönchsberg”, da es bereits Anfang des 20. Jahrhunderts im Besitz der Benediktinermönche der Abtei Altorf war. Dieser GC befindet sich auf Mergel-Kalk-Boden, im oberen Teil des GC Mönchberg. Ein Wein zum Lagern, der nach einigen Jahren im Keller seine wahre Kraft zeigen wird. Im Glas duftet es nach exotischen Früchten. Auch die typischen Kohlenwasserstoffaromen sind vorhanden. Am Anfang reichlich und rund im Mund, neigt eine schöne Frische dazu, alles auszugleichen. Am Tisch sind Kombinationen mit einer Jakobsmuschel oder einem Dessert aus gelben Früchten willkommen.

Die jodierten Aromen von Meeresfrüchten werden ihn mit Würde begleiten.

Rebsorte: 100% Riesling
Alkoholgehalt: 13% Trinkreife: 2021-2030

Der leidenschaftliche Verfechter der Qualität Herr Guy WACH und sein Sohn Pierre wählen die Ernte und die Cuvées aus und kombinieren die fortschrittlichsten Technologien für die Weinbereitung am besten, um das Maximum an Aromen aus den verschiedenen Rebsorten zu extrahieren.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.75 kg