Languedoc – Chat. de l’Engarran – Grenat Majeur 2018

24,00  (inkl. MwSt.)

1 Stk.

12_0080_20-1
lagernd

Beschreibung

91 Zero Dosage

Verkostnotiz:

Gourmet, wir finden Noten von geschmorte Erdbeeren, Kirschen, Heidelbeeren, etwas Eukalyptus. Die frische Johannisbeere weicht in einer samtigen und pfeffrigen Tanninstruktur auf, frischer Abgang nach After-Eight.

Passt zu Wurstwaren, Pasteten, Terrinen, Andouillettes mit Senf, Apfelpudding, aber auch Entenbrust mit Pfirsichen sowie alle süßen und herzhaften Speisen, Tajine mit Pflaumen, Blauschimmelkäse, Schokoladenkuchen.

Rebsorte:
Alkoholgehalt: 15% Trinkreife: 2020-2026

Francine Grill machte 1978 die erste Abfüllung auf dem Weingut, dann waren es ihre Töchter Diane und Constance, die das aktuelle Sortiment an Engarran-Weinen kreierten. Diese 3 Generationen von Frauen haben das Weingut geprägt. Heute arbeitet Diane Losfelt, die zur Winzerin des Jahres 2021 gewählt wurde, am Ausdruck und der Identität ihres Terroirs, das sie in 4 Ebenen (Pays d’OC, Languedoc, Grés de Montpellier, Saint Georges d’Orques) priorisiert, und enthüllt den Stil, die Signatur jeder Flasche.

 

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.75 kg