Bourgogne – Georges Lignier et Fils – Charmes Chambertin Grand Cru – 2016

139,00  (inkl. MwSt.)

1 Stk.

12_0118-1
lagernd

Beschreibung

94 Zero Dosage

Verkostnotiz:

Anhaltende rote Farbe. Sie können Noten von Veilchen, Lakritze, Vanille präsentieren oder Röstkaffee. Diese Weine zeigen in ihrer Jugend Aromen von schwarzen Früchten mit einer guten Tanninstruktur. Im Laufe der Zeit entwickeln sie sich zu Aromen von Unterholz und Leder. Durch die Alterung werden die Tannine weicher und werden immer seidiger.

Dieser Wein passt perfekt zu Wild wie Wildschwein, Reh oder Roquefort.

Rebsorte: 100% Pinor Noir
Alkoholgehalt: 13% Trinkreife: 2020-2035

Das zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründete Weingut Lignier Georges ist ein Familienbesitz geblieben. Der Gründer des Gutes in seiner jetzigen Form war Georges Lignier, Großvater, der die Reben von seinem Vater Jules geerbt hatte. Sein Enkel Georges, der 1970 die Nachfolge seines Vaters antrat, bestätigte dies mit der vollständig auf dem Gut durchgeführten Vinifikation und dem wachsenden Anteil der Flaschenabfüllung. Heute bringt er seine Erfahrung und sein fachmännisches Auge eine wertvolle Hilfe. Derzeit betreibt das Weingut 17 Appellationen auf 16 Hektar, verteilt auf 50 Parzellen, die hauptsächlich mit Pinot Noir-Trauben bepflanzt sind.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.75 kg